Ich bin ein neuer Unternehmer 2018-02-18T08:49:56+00:00

This post is also available in: Español (Spanisch) English (Englisch) Français (Französisch) Hrvatski (Kroatisch) Български (Bulgarisch) Čeština (Tschechisch) Italiano (Italienisch)

Ich bin ein neuer Unternehmer

Und ich möchte in der Zukunft eine wundervolle Erfahrung machen.

Melden Sie sich hier

YEIM ist ein Austauschprogramm, das dem neuen Unternehmer die Möglichkeit bietet Geschäftserfahrungen in einem anderen Land zu machen und von einem erfahrenen Unternehmer für einen Zeitraum von zwischen 1 und 6 Monaten zu lernen.

Worum geht es?
Worum geht es?
YEIM ist ein Austauschprogramm, das dem neuen Unternehmer die Möglichkeit bietet, Geschäftserfahrungen in einem anderen Land zu machen und von einem erfahrenen Unternehmer für einen Zeitraum von zwischen 1 und 6 Monaten zu lernen, wobei dieser Aufenthalt teilweise von der Europäischen Kommission finanziert wird.
Welche Vorteile gibt es?
Welche Vorteile gibt es?
Es wird Ihnen helfen, neue Fähigkeiten zu erwerben, um Ihr Unternehmen erfolgreich zu gründen und / oder zu führen, indem Sie Wissen und Geschäftsideen mit erfahrenen Unternehmern austauschen. Sie können neue Märkte entdecken und verschiedene Geschäftsmethoden kennenlernen.
Warum teilnehmen?
Warum teilnehmen?
Sie profitieren von der Erfahrung und dem Wissen eines KMU aus einem anderen Land und stärken den Start Ihres neuen Unternehmens. Sie können auch vom Zugang zu anderen Märkten, der internationalen Zusammenarbeit und den Möglichkeiten der Zusammenarbeit mit neuen Partnern profitieren.
Ich möchte mich anmelden

Wer kann teilnehmen?

Sie können Erasmus New Entrepreneur sein, wenn:

Sie fest vorhaben, ein eigenes Unternehmen zu gründen.
Sie innerhalb der letzten drei Jahre ein eigenes Unternehmen gegründet haben.
Sie haben einen tragfähigen Geschäftsplan haben.

Was ist YEIM?

YEIM ist ein Konsortium europäischer Organisationen zur Förderung des Unternehmertums im Rahmen des Erasmus für Jungunternehmer Netzwerk der Europäischen Union, das zwischengeschaltete Stellen aus 8 EU-Ländern zusammenführt: Deutschland, Bulgarien, Kroatien, Spanien, Frankreich, Italien, dem Vereinigtes Königreich und der Tschechischen Republik.

Weitere Informationen

AFO – Arbeitsstelle Forschungstransfer
Westfälische Wilhelms-Universität
Robert-Koch-Str. 40 48149 Münster Ansprechpartner:
Sergio Puerta
Tel.: +49 251 83-32228
E-Mail: sergio.puerta@uni-muenster.de
www.erasmus-entrepreneurs.eu